AKTUELLES

KUNST / MITTE  Magdeburg

Mitteldeutsche Messe für zeitgenössische Kunst

10.-13. September 2020

Vertreten durch STUDIO KOMANDER  mit den Künstlern Hassan Richter, David Komander und Cruz Vargas, präsentiert Marion Dieterle ihr malerisches Werk und ihre performative Arbeit mit Filzobjekten von Julia Stefanovici. Die im Schaffensprozess ihrer performativen Stücke parallel entstandenen Zeichnungen, Malereien und Illustrationen - ihre grafischen Arbeiten haben hier Premiere!

Bitte, nehmen Sie doch etwas Platz!
- ein Tanzduett für Klein und Groß

Attisholz (CH) | ehemalige Cellulosefabrik

24. September 2020, 14 Uhr, für Schulen, teils öffentlich
25. September 2020, 10 Uhr, für Schulen, teils öffentlich und 18:00 Uhr öffentlich
26. September 2020, 15 Uhr, öffentlich            
27. September 2020, 15 Uhr, öffentlich

Wir freuen uns auf die Schweizpremiere von "Bitte, nehmen Sie doch etwas Platz!" - ein Tanzduett für alle ab 5 Jahren aufwärts. TANZ - OBJEKT - KLANG - MALEREI. 5 Aufführungen im besonderen Ambiente des von Streetart und Graffiti getränken Cellulose Attisholz Areals nahe bei Solothurn. Als Special präsentieren wir die in Schaffenzprozess entstandenen malerischen / grafischen Werke der Choreografin Marion Dieterle. Die Ticketzahl ist begrenzt, Tickets gibt es ab sofort unter diesem Link:


LINK Ticketverkauf:
https://eventfrog.ch/de/p/gruppen/bitte-nehmen-sie-doch-etwas-platz-6684197176093995828.html

(Keine Angst: bei Absage wegen Corona-Maßnahmen werden Tickets zurückerstattet.)


LINK Trailer zum Stück:
https://vimeo.com/38584558


 

Aufführungsort
Cellulose Attisholz Areal, Solothurn, Attisholzstrasse 10, CH-4533 Riedholz

© 2016 DOSSIER 3-D-Poetry/Marion Dieterle